Ein Frühlingsgarten

Meine Lieben, bald ist der Frühling wieder vorbei. Wir springen nun nicht mehr im Kreis, wenn wir eine Knospe sehen. Im Garten ist der Alltag eingezogen und wir sehnen uns bereits jetzt nach den ersten Früchten unserer Arbeit. Fleißig habe ich im Herbst meinen Frühlingsgarten vorbereitet. Einige von euch kennen mein Aufruf an meinen Mann:…

Schattenbeet gestalten

Ein Schattenbeet gestalten

Ein Schattenbeet gestalten – nichts einfacher als das! Als ich in meinem Gartenblog vor kurzem über den Schnitt von Hortensien gebloggt habe, kam mir die Idee euch mein Schattenbeet vorzustellen. Dieses Schattenbeet liegt morgens in der Sonne und danach im Vollschatten meiner Scheune. Dieser Schattenbereich ist eher trocken, da durch die Scheune nicht viel Regen…

flockenblume

Ein weißes Staudenbeet

*Staudenspecial* Es gibt nichts schöneres als ein weißes Staudenbeet – das wirkt edel und elegant. Zugegeben, ein weißes Staudenbeet ist nicht einfach zu planen. Es kann sehr schnell langweilig und unspektakulär wirken. Das Geheimnis besteht darin, verschiedene kontrastreiche Blütenformen miteinander zu kombinieren und auch die Höhenstaffelung voll auszunutzen. Ein solches Staudenbeet sollte leicht, luftig und…

Hortensie Annabelle

Noch schnell Hortensien schneiden

Ich muss noch schnell Hortensien schneiden. Ich war so mit dem Schneiden der Hecken und Stauden beschäftigt, dass ich meine Hortensien tatsächlich vergessen habe. Auch wenn Hortensien jetzt nicht unbedingt die wertvollsten Pflanzen für unsere Umwelt sind, so liebe ich sie dennoch. Hortensien sind einfach sympathische Gesellen. Ich liebe Rispen-Hortensien, weil diese nicht so pienzig…